Mit Hilfe des Internet-Sprachportals der Gemeinschaftsinitiative Service in the City für die Berliner Tourismuswirtschaft können sich auch die Mitarbeiter von Handelsunternehmen in Berlin und Brandenburg übers Internet in Fremdsprachen fit machen für den Kontakt mit ausländischen Kunden. Der kostenlose Online-Dienst startete zunächst auf Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Polnisch. Weitere Sprachen sind in Vorbereitung. Insgesamt 200 Dialoge und Vokabeln zum Lesen, Anhören und Nachsprechen können über Audio und Video abgerufen und als MP3-Datei runtergeladen werden. Das Angebot ergänzen Druckvorlagen für mehrsprachige Ladenschilder, zum Beispiel zu Öffnungszeiten:
www.service-in-the-city.eu/sprachportal

HBB Intern

Als Mitglied des HBB erhalten Sie unter anderem exklusive Rabattverträge und Handreichungen.

Kontaktieren Sie uns jetzt um Mitglied zu werden!