Aktuelle News

Informationsveranstaltungen zum Abschluss "Staatlich geprüfte Betriebswirt*in"

Der/die Staatlich geprüfte Betriebswirt*in ist ein bundesweit anerkannter Abschluss, der durch eine berufsbegleitende Weiterbildung erlangt werden kann.

Diese richtet sich insbesondere an Berufstätige mit einer kaufmännischen Berufsausbildung. Der/die Staatlich geprüfte Betriebswirt*in ist einer der höchst qualifizierenden nichtakademischen Abschlüsse im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Informationsveranstaltungen zum neuen Studiendurchlauf, der im September 2017 beginnt, finden am 25.04.2017, 16.05.2017 und am 27.06.2017, jeweils um 18:00 Uhr, im OSZ Handel 1, statt.

Nach sieben Semestern wird das Studium mit schriftlichen und ggf. mündlichen Examensprüfungen abgeschlossen. Die Examensprüfungen finden im gewählten Schwerpunktfach (Außenhandel bzw. Marketing) sowie in den Unterrichtsfächern BWL-VWL-Rechnungswesen, EU-Recht und in einer zu wählenden Fremdsprache statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des OSZ Handel und auf dem Infoflyer.

 

HBB Intern

Als Mitglied des HBB erhalten Sie unter anderem exklusive Rabattverträge und Handreichungen.

Kontaktieren Sie uns jetzt um Mitglied zu werden!