Aktuelle News

Feuerwerksverkauf 2014

Feuerwerkskörper der Kategorie 2 dürfen nur in der Zeit vom 29. Dezember bis 31. Dezember 2014 an Verbraucher verkauft werden. Bei der Kennzeichnung der Waren gibt es hinsichtlich der Pflicht zur Angabe der BAM-Identifikationsnummer in der Anleitung eine Änderung. Bisher war in Deutschland bei importierten Feuerwerkskörpern – auch aus anderen EU-Mitgliedstaaten – neben dem CE-Zeichen und der Registriernummer als Konformitätsnachweis zusätzlich die Identifikationsnummer der Bundesanstalt für Materialforschung (BAM) in der Anleitung anzugeben. Diese Pflicht ist seit diesem Jahr entfallen. Die BAM hat am 11.3.2014 die Ausnahmebewilligung Nr. 2-0615/14 zur Kennzeichnung von pyrotechnischen Gegenständen veröffentlicht, nach der die Aufnahme der Identifikationsnummer in die Anleitung nicht mehr erforderlich ist.
Weitere Informationen dazu und zum Verkauf von Feuerwerkskörpern finden Sie unter "HBB-Intern" / Merkblätter / Sicherheit im Einzelhandel (Zugang nur mit Kennwort)

HBB Intern

Als Mitglied des HBB erhalten Sie unter anderem exklusive Rabattverträge und Handreichungen.

Kontaktieren Sie uns jetzt um Mitglied zu werden!